Kontakt Wer sich eine Auszeit nehmen möchte, ist im Vairochana Zentrum für Kadampa Buddhismus in den besten Händen. Heute bestimmen Leistungsdruck, Hektik und Stress den Alltag vieler Menschen und auch die Freizeit wird oftmals bis auf die letzte Minute durchgeplant. Wenn alles zu viel wird und man sich nur noch nach Ruhe und Entspannung sehnt, dann sollte man sich eine Auszeit nehmen. Wer sich eine Auszeit nehmen möchte, dem stehen im Vairochana Zentrum für Kadampa Buddhismus verschiedene Möglichkeiten offen.

Auszeit nehmen im Vairochana Zentrum für Kadampa Buddhismus

Der Tempel des Vairochana Zentrums für Kadampa Buddhismus lädt Sie dazu ein, eine Auszeit vom Alltag zu nehmen. Der Tempel ist ein gesegneter Ort der Stille, der die Entspannung fördert und dabei hilft, wieder Kraft für die Bewältigung des Alltags zu sammeln. Eine zwei Meter grosse Statue befindet sich in der Mitte des Altars.

Diese Statue des historischen Buddha Shakyamuni, der vor über 2‘500 Jahren gelebt und den Buddhismus in die Welt getragen hat, kann allein schon durch das Betrachten den Geist in Bewegung versetzen. Umgeben ist die Statue von weiteren Buddhastatuen, Darbringungen, einer Stupa und Dharmabüchern. Wer sich im Tempel aufhalten und eine Auszeit nehmen möchte, hat nach vorheriger Anmeldung die Gelegenheit dazu. Der Tempel, in dem man eine Auszeit nehmen kann, befindet sich in Sitterdorf bei Bischofszell.

Auszeit nehmen – Tage der Stille

Sie möchten eine Auszeit nehmen? Im Vairochana Zentrum für Kadampa Buddhismus können Sie eine Auszeit über das Wochenende oder für einige Tage nehmen. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich eine Auszeit zu gönnen. Wenn Sie eine Auszeit nehmen, können Sie abschalten und Ihre Verpflichtungen und Sorgen vergessen.
Das Vairochana Zentrum für Kadampa Buddhismus bietet beispielsweise Tage der Stille an. Sie kommen in einem schönen Einzelzimmer mit Blick auf das Sittertal und Bischofszell unter. Das Meditationszentrum bietet sich an, wenn Sie eine Auszeit nehmen möchten und Stille suchen, da es rund um das Zentrum schöne Spazierwege durch Wälder, Hügel, Wiesen und Felder gibt. Sie erhalten zudem drei vegetarische Mahlzeiten pro Tag.

Auszeit nehmen und Tage selbst gestalten

Die Tage der Stille können Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Nehmen Sie sich eine Auszeit und entspannen, meditieren, schlafen oder geniessen Sie nach Herzenslust. Betreut werden sie vom buddhistischen Lehrer und Mönch Kelsang Lachpa. Auf Wunsch führt er Sie durch einige Entspannungs- und Atemmeditationen.
Bei Fragen und Inspirationen ist der buddhistische Mönch und Lehrer ebenfalls für Sie da. Ob Sie die Tage der Stille schweigend verbringen möchten, entscheiden ganz allein Sie selbst. Neben den Tagen der Stille bietet das Vairochana Zentrum für Kadampa Buddhismus noch andere Möglichkeiten, um eine Auszeit zunehmen. Verschiedene Wochenend- und Tageskurse sowie Retreats unterstützen Sie beim Abschalten vom Alltag.

Auszeit nehmen und neue Erkenntnisse gewinnen

Nehmen Sie sich eine Auszeit, wenn Ihnen im Alltag Zeit und Ruhe fehlen, um über existenzielle Fragen nachzudenken. Diese finden im Alltag häufig keinen Platz. Ein paar Tage im Kloster können den Blick für neue Perspektiven öffnen und eine Quelle der Inspiration sein. Das Angebot des Vairochana Zentrums für Kadampa Buddhismus ist vielfältig, suchen Sie sich etwas aus, das zu Ihnen, Ihrer aktuellen Lebenslage und Ihren Bedürfnissen passt. Wir heissen Sie herzlich willkommen.

Vairochana Zentrum – Nehmen Sie sich eine Auszeit



Weiter Informationen finden Sie unter den folgenden Links:
Auszeit nehmen und Kraft für den Alltag sammeln
Kloster auf Zeit – Rückzug vom Alltag
Meditation kann Ihr Leben bereichern
Meditation-Anleitung – Ziehen Sie sich bewusst zurück
Meditieren und inneren Frieden erfahren
Retreat – Auszeit vom Alltag
Stille – Gönnen Sie sich eine Auszeit