Auszeit im Kloster: Lebensenergie tanken

Meditation und Buddhismus in der Schweiz

Sie sind herzlich willkommen!

Kontaktieren Sie uns oder kommen Sie vorbei und besuchen Sie unsere Kurse. Meditationen, Inspirationen für den Alltag oder Kurse mit vielen praktischen und lebensnahen Themen: Schauen Sie sich auf der Webseite um oder kontaktieren Sie uns.

Besuchen Sie einen Meditationskurs!

Meditieren lernen

Meditieren lernen

Entdecken Sie, wie Meditation und buddhi­sti­sche Inspirationen Ihr Leben verbessern können. An mehreren Abenden gibt der buddhi­stische Mönch Kelsang Lachpa eine einfache und leicht verständ­liche Ein­füh­rung in Meditation und Buddhismus.

Unsere Kurse sind sowohl für Beginner als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Auszeit im Meditationszentrum

Kloster auf Zeit

Auszeit nehmen im Kloster

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, einmal ganz abzuschalten von allen Verpflichtungen und Sorgen. Unser Meditationszentrum liegt am Ortsrand und es hat schöne Spazierwege.

Sie brauchen sich um nichts zu kümmern, können einfach nur für sich sein, ihre Tage so gestalten wie sie möchten und sie geniessen.

Buddhismus in der Schweiz

Der buddhistische Tempel

Buddhistischer Tempel

Der Tempel des Vairochana Zentrums lädt zur Kontemplation und Meditation ein. Er ist ein gesegneter Ort der Stille, wo man verweilen und sich entspannen kann, um Kraft für die Herausforderungen des Alltags zu sammeln.

Wenn Sie den Tempel besuchen möchten, bitten wir um vorherige Anmeldung.

Kraft durch Besinnung: eine Auszeit im Kloster verbringen

Sich auf eine ganzheitliche, tiefe Art und Weise zu entspannen, ist für viele heutzutage unmöglich geworden. Der Alltag ist von Stress geprägt und in der Freizeit erfolgt Zerstreuung durch Filme sowie Verabredungen. Eine Besinnung auf sich selbst und das Wesentliche ermöglicht eine Auszeit im Kloster.

Auszeit im Kloster: Das Vairochana Zentrum für Kadampa Buddhismus hilft

Das Vairochana Zentrum für Kadampa Buddhismus ist der ideale Ort, um eine Auszeit im Kloster zu verbringen. Dort kommen Sie zur Ruhe und erfahren eine Form der inneren Entspannung, wie Sie sie vermutlich sonst noch nie erlebt haben. Insbesondere für Personen mit einem stressgeprägten Alltag eignet sich eine Auszeit im Kloster hervorragend. Sie entschleunigt das Leben und offenbart den Blick auf das Wesentliche. Häufig tritt dieses in den Hintergrund, denn überall sind wir gefordert. Schnell vergessen wir, wer wir wirklich sind. Sorgen und laute Geräusche dringen an unsere Ohren, die das innere Gleichgewicht stören. Während einer Auszeit im Kloster erkennen Sie, was Stille bedeutet und wie viel Power in ihr liegt.

Den Alltag besser bewältigen dank Auszeit im Kloster

Der Alltag verlangt ein hohes Mass an Kraft, um alle Anforderungen zu meistern. Eine Überforderung stellt sich häufig ein, ohne dass sie uns bewusst wird. Sie zeigt sich an diffusen Signalen wie Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Magenproblemen oder anderen körperlichen Beschwerden. So manch einer konnte diese Leiden nach einer Auszeit im Kloster auflösen oder vermindern. In unserem Vairochana Zentrum für Kadampa Buddhismus finden Sie Räumlichkeiten vor, die Sie bei der tiefen Entspannung unterstützen. Unsere circa zwei Meter grosse Buddhastatue ist das Zentrum unseres Altars. Sie strahlt einen Frieden aus, den auch Sie schon bald in sich spüren werden. Gern unterstützen wir Sie bei Ihrer Auszeit im Kloster. Sie können auch, wenn Sie wünschen, an Kursen teilnehmen oder sich für ein Retreat eintragen.

Retreats geniessen während der Auszeit im Kloster

Im Rahmen Ihrer Auszeit im Kloster bietet sich der Besuch von Retreats an. Dabei handelt es sich um eine spirituelle Ruhepause, die Sie allein oder in der Gruppe erleben können. Sie kann die Form von Meditationen, Spaziergängen durch die Natur oder Yoga annehmen. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Immer geht es darum, sich vom Alltag bewusst zurückzuziehen und sich wieder selbst zu spüren. Daraus lässt sich nicht nur Kraft tanken, sondern Sie können auch wertvolle Erkenntnisse ziehen, die Sie im Leben weiterbringen. Ein bisschen Übung ist für die Retreats schon erforderlich, denn unsere vielen Gedanken wollen uns stets ablenken. Wir zeigen Ihnen jedoch, wie es Ihnen gelingt, die Auszeit im Kloster optimal zu nutzen.

Sorgenfreie Auszeit im Kloster erleben

Die Auszeit im Kloster dient dazu, die innere Mitte zu finden und zu begreifen. Dafür ist es unerlässlich, dass Sie sich ganz auf sich selbst und das Abschalten konzentrieren können. Aus diesem Grund brauchen Sie sich während Ihrer Auszeit im Kloster um nichts kümmern. Sie essen dreimal täglich in unserem Vairochana Zentrum für Kadampa Buddhismus eine vegetarische Mahlzeit. Neben Wochenend- und Tagesretreats bieten wir auch Gruppenretreats und Einzelretreats an. Gönnen Sie sich eine Auszeit im Kloster und besuchen Sie uns. 

Stöbern Sie durch unsere Webseite

Informieren Sie sich auf der Webseite oder kommen Sie vorbei. Schulen und interessierte Gruppen sind herzlich eingeladen, unseren buddhistischen Tempel zu besuchen.